Knapp 8.000 BesucherInnen standen beim größten e-Mobilitätstestevent Europas in Melk „unter Strom“. Und alle kamen auf ihre Rechnung: mehr als 50 Elektro-Autos sowie hunderte Elektro-Fahrräder, Elektroroller, Segways und Co standen zum Ausprobieren bereit.