Elektroauto Anschlusstypen

Die Verbindung zwischen Fahrzeug und Ladeinfrastruktur kann entweder mit AC 1-phasig bis 3-phasig oder mit DC erfolgen. Bei AC-Ladesystemen haben sich die Fahrzeughersteller darauf geeinigt, zur Senkung der Ladeinfrastrukturkosten die AC-Ladegeräte in das Fahrzeug zu integrieren. Die Ladegeräte ermöglichen in der Regel einen Wirkungsgrad von 95 % und mehr und bieten eine galvanische Trennung zwischen Ein- und Ausgang zum Schutz der Batterie.  Die Ladeleistung von Onboard-Ladegeräten sind in der Regel moderat, um Kosten und Gewicht zu minimieren.

In der folgenden Tabelle gibt es einen kurzen Überblick zu den aktuellen Anschlüssen der Elektroautos. Die genannte Ladeleistung in der Tabelle ist die aktuelle maximale Ladeleistung die bei dem Steckertyp möglich ist.


Steckertyp
Foto
Symbolfoto
AC/DC
Ladeleistung
Schuko