Wir bewegen die eMobilität!

Der ElektroMobilitätsClub ist die österreichische eMobile Plattform,
welche alle E-Mobilisten, Betriebe, Institutionen sowie Ladestromanbieter vereint.
Gemeinsam verhelfen wir der Elektromobilität in Österreich zum Durchbruch!

Aktuelle EMC Österreich – Videobeiträge

Neueste Beiträge

Kia EV6 definiert E-Mobilitätsgrenzen » EV6 GT ext 04 1

Kia EV6 definiert E-Mobilitätsgrenzen

Mit dem neuen EV6 bringt Kia ein Modell mit einem reichweitenstarken, emissionsfreien Antrieb, 800 Volt-Schnellladefähigkeit und unverwechselbarem Design in den Crossover- SUV-Markt. Der EV6 ist der erste Kia, der auf der neuen, speziell für batteriebetriebene Elektrofahrzeuge (BEV) konzipierten Plattform des Unternehmens basiert.

ŠKODA ENYAQ iV - Das neue E-Flaggschiff » ENYAQ iV Velvet Red static08 scaled

ŠKODA ENYAQ iV – Das neue E-Flaggschiff

Mit dem ersten rein batterieelektrischen SUV von ŠKODA macht der tschechische Automobilhersteller den bislang größten Schritt bei der Umsetzung seiner Elektromobilitäts-Strategie. Der neue ENYAQ iV basiert als erstes ŠKODA-Serienmodell auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) aus dem Volkswagen Konzern.

RENAULT GRUPPE, VEOLIA und SOLVAY arbeiten künftig beim Batterierecycling zusammen » 2021 Dismantling of an electric battery

RENAULT GRUPPE, VEOLIA und SOLVAY arbeiten künftig beim Batterierecycling zusammen

Die Renault Gruppe wird bei der Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft für Metalle aus den ausgedienten Batterien von Elektrofahrzeugen künftig mit dem international tätigen Entsorgungs- und Recyclingspezialisten Veolia und dem Chemiekonzern Solvay zusammenarbeiten.

Power Day - Volkswagen präsentiert Technology-Roadmap für Batterie und Laden bis 2030 » 01 Power Day VW AG

Power Day – Volkswagen präsentiert Technology-Roadmap für Batterie und Laden bis 2030

Der Volkswagen Konzern hat heute auf seinem ersten Power Day seine Technologie-Roadmap für die Bereiche Batterie und Laden bis 2030 präsentiert. Ziel der Roadmap ist, Komplexität und Kosten der Batterie signifikant zu senken, um das E-Auto für möglichst viele Menschen attraktiv und bezahlbar zu machen. Zugleich will der Konzern den Bedarf an Batteriezellen über 2025 hinaus absichern.

IG-L 100er

Der „IG-L Hunderter“ und wie es funktioniert

„Wie funktioniert denn das mit dem „IG-L Hunderter“ für österreichische und ausländische Elektrofahrzeuge aktuell nun wirklich?“ Eine Frage, die immer wieder auftaucht.

eLearning Weiterbildung - E-Mob-Train » E Mob Train Foto E

eLearning Weiterbildung – E-Mob-Train

E-Mob-Train bietet Ihnen die kompakte Möglichkeit der Aus- und Weiterbildung im Bereich der Elektromobilität und richtet sich an alle an der Elektromobilität interessierten Personen. Neben dem Wissenserwerb ist auch die Vernetzung zwischen den TeilnehmerInnen Ziel des Kurses.

Partner