eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH

eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH » 20191022 173100 min

Wir laden herzlich zum monatlichen EMC – eMobility Infoabend in Niederösterreich ein.

In den monatlich stattfindenden Treffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

  • Probefahrten mit Elektroautos ab 18 Uhr
  • Präsentation EMC ab 19 Uhr
  • EMC News (Rückblick und Entwicklung der eMobilität)
  • Photovoltaik, Wallboxen, ÜberschussladenFa. Schnauer Krems, Hr. Manfred Mölzer und Hr. Wolfgang Zeller
  • eCar sharing Buddy inkl. VW-ID3 Kurzvorstellung – Autohaus Birngruber Krems
  • eCar sharing Hyundai – Hr. Sascha Gallhuber Autohaus Graf Kirchberg / Wagram
  • Vorstellung von mobilen Ladestationen – Hr. Jürgen Heinzelreither
  • Fragen und Antworten – Alle Sprechern auf der Bühne
  • Networking

eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH »

Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge, sowohl normale, als auch Schnellladestationen, gibt es in Krems und Umgebung. Der eMobility Infoabend findet in Kooperation mit dem BMVIT statt.

eMobility – Kompetenztreffen SALZBURG – November

eMobility – Kompetenztreffen SALZBURG - November » IMG 5623 1

Wir laden herzlich ins Restaurant Kaiserhof zum monatlichen EMC Kompetenztreffen ein.

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

  • Meet & Greet Mercedes EQC – Probefahrt ab 17 Uhr
  • Präsentation EMC
  • EMC News (Rückblick und Entwicklung der eMobilität)
  • Highlights der Energieforschung 2019 – Dekarbonisierung in der Industrie
  • Networking

Highlights der Energieforschung 2019 – Dekarbonisierung in der Industrie

eMobility – Kompetenztreffen SALZBURG - November » Bild November wienNeben der Mobilitätswende ist auch die Energiewende essenziell, damit wir die Ziele des Pariser Klimaabkommens erreichen. Der jährlich an der TU Wien stattfindende internationale Kongress „Highlights der Energieforschung“ fokussierte diesmal auf Forschungen zur Dekarbonisierung der Industrie, die in Österreich rund 30% des Gesamtenergieverbrauchs ausmacht (94 TWh). In drei Themenblöcken wurden die Ergebnisse der aktuellen Forschung und von Pilotprojekten präsentiert: Carbon Capture and Usage (CCU), Integration erneuerbarer Energie in industrielle Prozesse und Energieeffizienz in der Industrie. Christian Peter hat an der Konferenz teilgenommen und gibt uns einen Überblick.


Für unsere Mitglieder und Besucher befinden sich am Gelände zahlreiche Ladestationen, sodass auch Interessierte aus größerer Entfernung ebenfalls vor Ort laden können.

  • 1 x Typ 2 Buchse 16A
  • 1 x Typ 2 mit Kabel bzw. Stecker 32A
  • 5 x CEE/ 32A/ 5Polig mit mobilem Ladegerät NRG-Kick
  • 6 x Schuko
  • 6 x TESLA Super ChargereMobility – Kompetenztreffen SALZBURG - November » Logo
  • 1 x Smatrics Triple Charger 100 KW Anschlussleistung – (Typ2 mit 43 KW, CCS Stecker, 1 Chademo)

eMobility – Kompetenztreffen SALZBURG - November » BMVIT Logo srgb

Das Kompetenztreffen in Salzburg, in Kooperation mit dem BMVIT, findet jeden 4. Donnerstag im Monat statt.

eMobility – Kompetenztreffen WIEN August

eMobility – Kompetenztreffen WIEN August » IMG 2183 bearbeitet

Wir laden herzlich zum monatlichen EMC – Kompetenztreffen in Wien ein.

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

  • eMobility – Kompetenztreffen WIEN August » Logo Schrack HPPräsentation EMC
  • EMC News (Rückblick und Entwicklung der eMobilität)
  • Vortrag Optimierung des CO2 Abdrucks von Elektrofahrzeugen – Ing. Markus Essbüchl
  • Networking

Optimierung des CO2 Abdrucks von Elektrofahrzeugen
Herr Ing. Markus Essbüchl, Vertriebsleiter des EMC Premiumpartners Schrack Technik Energie GmbH referiert über CO2-neutrales Laden – Ladestationen in Kombination mit Speicher und Photovoltaik Anlagen.


Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge, sowohl normale, als auch Schnellladestationen, gibt es in ausreichender Anzahl vor Ort sowie in der näheren Umgebung. Falls die Ladeinfrastruktur genutzt werden soll, bieten wir die Möglichkeit eines Shuttle-Service an. Bitte uns hierzu rechtzeitig vor dem Kompetenztreffen uns kontaktieren! Vielen Dank! Detailsuche

eMobility – Kompetenztreffen WIEN August » BMVIT Logo srgb

Das Wiener EMC Kompetenztreffen, in Kooperation mit dem BMVIT, findet jeden 4. Mittwoch im Monat bei der Fa. INSTADRIVE in der Gänsbachergasse 1 | 1110Wien statt.

eMobility – Kompetenztreffen OBERÖSTERREICH

eMobility – Kompetenztreffen OBERÖSTERREICH » IMG 0583

Wir laden herzlich in das Schloss Steyregg zum monatlichen EMC Kompetenztreffen ein.

Zum Treffen sind alle E-Mobilisten und alle, die es noch werden möchten, eingeladen. In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

  • eMobility – Kompetenztreffen OBERÖSTERREICH » LionSmart Logo 1Präsentation EMC
  • EMC News (Rückblick und Entwicklung der eMobilität)
  • Forschung und Entwicklung in den Bereichen elektrische Energiespeicher und Batteriesystemtechnik – Fa. LION Smart GmbH Hr. Walter Wimmer
  • Networking

LION Smart ist ein innovativer Entwicklungsdienstleister für Original Equipment Manufacturer (OEM) und Zulieferbetriebe der Automobilindustrie sowie andere Industriezweige. Das Unternehmen betreibt Prüfstände und Prüflabors für elektrische Speicher zusammen mit der TÜV SÜD AG (TÜV SÜD Battery Testing GmbH). Geschäftsbereiche: Batterie- Managementsysteme, Entwicklung & Prototypenbau, Consulting & Studien sowie Batterie Testing.


Für unsere Mitglieder und Besucher haben wir beim Schloss Steyregg eine professionelle Ladeinfrastruktur eingerichtet, sodass auch Interessierte aus größerer Entfernung ebenfalls vor Ort laden können. Daher bitten wir euch, euren mobilen Ladegeräte mit zu nehmen.

eMobility – Kompetenztreffen OBERÖSTERREICH » BMVIT Logo srgb

Das Kompetenztreffen in Oberösterreich, in Kooperation mit dem BMVIT,  findet jeden 3. Dienstag im Monat statt.

eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH Juni

Wir laden herzlich zum monatlichen EMC – eMobility Infoabend in Niederösterreich ein.

In den monatlich stattfindenden Treffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

  • eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH Juni » eCoplus ENUPräsentation EMC
  • EMC News (Rückblick aus dem letzten Monat aus der Entwicklung der eMobilität)
  • Feldversuche e-Mobilität in Niederösterreich – DI (FH) Hubert Schrenk ecoplus
  • eCarSahring als Teil der Mobilität der Zukunft – Matthias Zawichowski Fahrvergnügen
  • Präsentation OurPower Energiegenossenschaft – Mag. Peter Molnar
  • Vortrag eMobile Fahrschule Sauer
  • Networking

 

Feldversuche e-Mobilität in Niederösterreich
Wie schaut die Elektromobile Zukunft aus? Reicht die Reichweite der Elektroautos für den Alltag bereits aus? Sind Ladeinfrastruktur und Stromnetz für die Umstellung auf e-Mobilität gerüstet? Erste Antworten auf diese Fragen haben Praxistests in drei niederösterreichischen Gemeinden geliefert. Jeweils 14 bis 24 Haushalte in den ausgewählten Gemeinden wurden gebeten über mehrere Wochen deren Benzin- und Diesel-Fahrzeuge stehenzulassen und auf Elektroautos umzusteigen.

Herr DI (FH) Hubert Schrenk, ecoplus Projektmanager „e-mobil in niederösterreich“ berichtet über die Erkenntnisse aus den Feldversuchen in Seitenstetten, Obersiebenbrunn und Echsenbach.

 

Präsentation OurPower Energiegenossenschaft
Die OurPower Energiegenossenschaft wurde von den 2 Energieexperten Ulfert Höhne und Peter Molnar gegründet und ist die erste (!) europäische Genossenschaft in Österreich. Das Ziel ist, den Ausbau von Ökostrom in Österreich, über die bestehenden Fördersysteme hinaus, zu forcieren. Regionale ÖkostromanlagenbetreiberInnen können am OurPower-Marktplatz den Strompreis selbst festlegen und StromkundInnen Ihren Strom direkt aus den regionalen Kraftwerken beziehen. OurPower übernimmt die rechtliche und energiewirtschaftliche Abwicklung der Strombelieferung – so wird der Strombezug zu einer Strombeziehung!


eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH Juni » BMVIT Logo srgb

Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge, sowohl normale, als auch Schnellladestationen, gibt es in Krems und Umgebung. Der eMobility Infoabend findet in Kooperation mit dem BMVIT statt.

eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH Mai

eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH Mai » Foto EMC 28.01.2019

Wir laden herzlich zum monatlichen EMC – eMobility Infoabend in Niederösterreich ein.

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

  • eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH Mai » NRGkick Logo skaliert ohneRand Kopie e1550864536452Präsentation EMC
  • EMC News (Rückblick aus dem letzten Monat aus der Entwicklung der eMobilität)
  • Präsentation NRGkick & Connect von der Fa. Dinitech
  • Präsentation JAC e-S2 von RWA und RLH Korneuburg (anschließend Probefahrten möglich)
  • Networking

Wir treffen uns diesmal im Seminarraum in der Kaiserrast Stockerau (Autobahnabfahrt Stockerau Ost). Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge, sowohl normale, als auch Schnellladestationen, gibt es in ausreichender Anzahl (ELLA AG Triple-Charger und 2x Typ2) vor Ort sowie in der näheren Umgebung.

eMobility – Infoabend NIEDERÖSTERREICH Mai » BMVIT Logo srgb

Der eMobility Infoabend findet in Kooperation mit dem BMVIT statt.

eMobility – Kompetenztreffen WIEN Mai

eMobility – Kompetenztreffen WIEN Mai » IMG 2183 bearbeitet

Wir laden herzlich zum monatlichen EMC – Kompetenztreffen in Wien ein.

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

  • eMobility – Kompetenztreffen WIEN Mai » eControl LogoPräsentation EMC
  • EMC News (Rückblick und Entwicklung der eMobilität)
  • Präsentation E-Control – Ladepunktregister
  • Networking

Das Energie-Control-Gesetz sieht im § 22a vor, für Österreich ein Ladepunkteregister zu etablieren, das zumindest die Ortsangaben aller öffentlich zugängliche Ladepunkte enthält. Das Register und die Verbraucherwebsite „ladestellen.at“ ist derzeit in der Fertigstellungsphase. Die Betaversion wird noch im ersten Halbjahr online gehen. Herr Daniel Hantigk von der dafür zuständigen Regulierungsbehörde E-Control erläutert uns die Details dazu.


Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge, sowohl normale, als auch Schnellladestationen, gibt es in ausreichender Anzahl vor Ort sowie in der näheren Umgebung. Falls die Ladeinfrastruktur genutzt werden soll, bieten wir die Möglichkeit eines Shuttle-Service an. Bitte uns hierzu rechtzeitig vor dem Kompetenztreffen uns kontaktieren! Vielen Dank! Detailsuche

eMobility – Kompetenztreffen WIEN Mai » BMVIT Logo srgb

Das Wiener EMC Kompetenztreffen, in Kooperation mit dem BMVIT, findet jeden 4. Mittwoch im Monat bei der Fa. INSTADRIVE in der Gänsbachergasse 1 | 1110Wien statt.

eMobility – Kompetenztreffen WIEN Februar

eMobility – Kompetenztreffen WIEN Februar » IMG 2183 bearbeitet

Wir laden herzlich zum monatlichen EMC – Kompetenztreffen in Wien ein.

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

    • Präsentation EMC
    • EMC News (Rückblick aus dem letzten Monat aus der Entwicklung der eMobilität)
    • Automatisierte Mobilität – AustriaTech
    • NetworkingeMobility – Kompetenztreffen WIEN Februar » ate logo cmyk 1

 

AustriaTech ist die BMVIT Tochtergesellschaft des Bundes für technologiepolitische Maßnahmen und beschäftigt sich intensiv mit der Zukunft unserer Mobilität. Unter anderem wurden von AustriaTech gesetzliche Rahmenbedingungen für Tests von autonomen Fahrzeugen in Österreich federführend gestaltet. Herr DI Christian Steger-Vonmetz gibt uns einen Überblick über die Auswirkungen der Automatisierung auf unser Mobilitätssystem, insbesondere unter dem Aspekt der Elektrifizierung des Verkehrs und Transports.

 

Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge, sowohl normale, als auch Schnellladestationen, gibt es in ausreichender Anzahl vor Ort sowie in der näheren Umgebung. Falls die Ladeinfrastruktur genutzt werden soll, bieten wir die Möglichkeit eines Shuttle-Service an. Bitte uns hierzu rechtzeitig vor dem Kompetenztreffen uns kontaktieren! Vielen Dank! Detailsuche

eMobility – Kompetenztreffen WIEN Februar » BMVIT Logo srgb

Das Wiener EMC Kompetenztreffen, in Kooperation mit dem BMVIT,  findet jeden 4. Mittwoch im Monat bei der Fa. INSTADRIVE in der Gänsbachergasse 1 | 1110Wien statt.

 

 

E-Mobility – Kompetenztreffen NIEDERÖSTERREICH Jänner

E-Mobility – Kompetenztreffen NIEDERÖSTERREICH Jänner » Foto Kaiserrast

Wir laden herzlich zum monatlichen EMC – Kompetenztreffen in Niederösterreich ein.

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

 

  • Präsentation EMC
  • EMC News (Rückblick aus dem letzten Monat aus der Entwicklung der eMobilität)
  • Networking

 

Wir treffen uns diesmal im Seminarraum in der Kaiserrast Stockerau (Autobahnabfahrt Stockerau Ost). Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge, sowohl normale, als auch Schnellladestationen, gibt es in ausreichender Anzahl (ELLA AG Triple-Charger und 2x Typ2) vor Ort sowie in der näheren Umgebung.

eMobility Wochenende

eMobility Wochenende » header

eMobility Tour Schweiz – Österreich

Start ist die Anreise nach Zürich am 25.01.2019, anschließend wird es am Samstag den 26.01.2019 einen von den Schweizer eMobilisten organisierten eMobility Tagesausflug (Programm steht noch nicht fest) geben. Am späten Nachmittag fahren wir gemeinsam zurück nach Tirol in das Familien Landhotel STERN, wo am Sonntag 27.01.2019 ein eMobility Familienbrunch von 09 Uhr bis 12 Uhr geplant ist. Nach dem Brunch geht es in das wunderschöne Salzburg zum ElektroMobilitäts Pionier dem Kaiserhof in Anif, wo es von 14 Uhr bis 17 Uhr ein eMobility Nachmittag geben wird. Weitere Details folgen!

eMobility Wochenende » Schweiz Oesterreich

eMobility Wochenende » images Download Flyer [PDF, 428 KB]