EMC tritt Partnerschaft mit Niederlanden bei

Der ElektroMobilitätsClub Österreich ist vor kurzem einer internationalen Partnerschaft zwischen Österreich und den Niederlanden beigetreten.

„Erfolgsformeln verbinden – nachhaltige Mobilität und Energie in Österreich und in den Niederlanden“ ist ein mehrjähriges Public-Private-Partnership zwischen dem niederländischen Staat und einem Cluster von niederländischen und österreichischen Unternehmen und Wissensinstituten. Im Rahmen dieser Partnerschaft steht vor allem die E-Mobiltät und deren Beitrag zur optimalen Nutzung nachhaltiger Energie im Mittelpunkt. Es werden alle Aspekte der E-Mobiltät angesprochen, d.h. Fahrzeuge, Infrastruktur (Smart Charging, Interoperabilität, Cross-Border Roaming, etc.), Dienstleistungen, Geschäftsmodelle, Strategie und Planung.

Am 20. November 2018 unterzeichneten Bernhard Kern und Markus Kreisel gemeinsam mit Vertretern der Partnerschaft und der niederländischen Botschaft das Abkommen. Noch im Dezember 2018 werden die Mitglieder der Partnerschaft die Schwerpunkte für das kommende Jahr diskutieren und festlegen.

Mehr unter: Mobilität und Energie aus Holland

EMC tritt Partnerschaft mit Niederlanden bei » image6
EMC tritt Partnerschaft mit Niederlanden bei » image3