eMobility – Kompetenztreffen WIEN – August » IMG 2183 bearbeitet

eMobility – Kompetenztreffen WIEN – August

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

Im Renault ZOE der ÖBB emissionsfrei vom Bahnhof zum Wunschort » DSC Neu20FZG20Übergabe204

Im Renault ZOE der ÖBB emissionsfrei vom Bahnhof zum Wunschort

Renault, der europäische Marktführer im Bereich Elektro-Carsharing, erweitert den Fuhrpark des Carsharing Dienstes Rail & Drive der Österreichischen Bundesbahnen um 17 ZOE Modelle. Das meistgekaufte Elektroauto Europas ist schon seit Ende 2017 Teil der Rail & Drive Flotte. Mit der zusätzlichen Aufstockung sollen nun noch mehr Kunden der ÖBB den an die Zugfahrt anschließenden Weg vom Bahnhof zum Wunschort emissionsfrei zurücklegen können.

6.600 € eMobilitätsbonus für den ZOE » 21231702 2019   New Renault ZOE tests drive in Sardinia

6.600 € eMobilitätsbonus für den ZOE

Der europäische Elektroauto-Marktführer Renault setzt ein starkes Zeichen und verdoppelt den E-Mobilitätsbonus von 3.300 Euro* auf 6.600 Euro. In Verbindung mit dem 0 % Green Leasing kann der Neue Renault ZOE bereits ab 76 Euro monatlich gemietet werden. Damit unterstreicht der französische Hersteller seinen Anspruch, Elektromobiltität für eine breite Masse zur Verfügung zu stellen.

RENAULT TWINGO Z.E.: ELEKTROANTRIEB FÜR DAS CITY-CAR » 2014 Twingo ZE 01

RENAULT TWINGO Z.E.: ELEKTROANTRIEB FÜR DAS CITY-CAR

RENAULT TWINGO Z.E Der Renault Twingo wird elektrisch: Mit dem Twingo Z.E. präsentiert der französische Automobilhersteller erstmals eine rein batteriebetriebene Variante des City-Cars. Der kompakte 5-Türer hat einen 60 kW/82 PS starken Elektromotor anstelle des Benzinaggregats im Heck. Die Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 22 kWh ermöglicht nach WLTP-Testzyklus eine Reichweite von bis zu 250 … Weiterlesen…

2. eMobility Kongress » Header HP

2. eMobility Kongress

Die Elektromobilität bietet immer mehr Möglichkeiten, gekoppelt mit erneuerbarer Energie, sich unabhängig von fossilen Treibstoffen und zudem umweltschonend fortzubewegen. Sei es im öffentlichen sowie im privaten Individualverkehr, hier gibt es bereits jetzt zahlreiche Lösungen, Betriebe und Produkte die vor den Vorhang geholt gehören. Mit dem eMobility Kongress wird damit aufgezeigt, dass bereits jetzt die eMobilität mit all ihren Facetten funktioniert.

NEUER RENAULT ZOE - Mehr Reichweite, Neue Technik, Markanteres Design, Neuer Innenraum » 20932 PHOTO.10 NEW ZOE  EMBARGO  JUNE 17th 01pm PARIS TIME min

NEUER RENAULT ZOE – Mehr Reichweite, Neue Technik, Markanteres Design, Neuer Innenraum

Der Renault ZOE, Europas meistverkauftes Elektroauto der letzten sechs Jahre, erhält eine komplette Rundum-Auffrischung. Die Highlights des erneuerten Elektro- Bestsellers: bis zu 390 Kilometer Reichweite im realitätsnahen WLTP-Testzyklus, mehr Leistung, mehr Ladeflexibilität, neue Assistenzsysteme, ein neues Cockpit und ein markanteres Design.

Renault aktualisiert seine Transportpalette » Renault ZE

Renault aktualisiert seine Transportpalette

Im Mittelpunkt der umfangreichen Überarbeitung stehen die Transporter Master und Trafic. In neuem Look präsentiert sich auch der batterieelektrische Master Z.E. Die modernisierten Master, Master Z.E. und Trafic kommen im September 2019 auf den Markt. Mit dem rein elektrischen Kangoo Z.E. Concept gibt Renault außerdem einen Ausblick auf die nächste Generation der Kangoo Baureihe.