Gemeinsamer Fahrplan: Das Beste aus drei Welten für eine NEUE Zukunft

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | 2287 123544 r171349h

Die Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi erhöht das Tempo in Sachen Elektro- und vernetzte Mobilität. Dazu präsentierte die Allianz heute einen gemeinsamen Fahrplan bis 2030. In den nächsten fünf Jahren werden 23 Milliarden Euro in die Elektro-Offensive der Partner fließen.

Renault Twingo E-Tech electric – Kurztest

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | IMG 5546 min

Im Kurztest mit dem Renault Twingo E-Tech electric durften wir dank dem Autohaus Sonnleitner über mehrere Tage diesen sehr fancy wirkenden Stadtflitzer kennenlernen. Dieses 5-türige eFahrzeug ist für den reinen urbanen Einsatz sowie Alltag konzipiert. Unser Testfahrzeug kommt mit der sehr sportlich auffallenden Farbe „Valencia Orange“ in der VIBES Version daher.

Der neue Renault KANGOO VAN E-TECH ELECTRIC

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | n7XKNBydKly2 images lq r211354h

Mit dem Neuen Kangoo Van E-TECH Electric schreibt Renault die Erfolgsgeschichte des rein elektrischen Kompakttransporters fort: Im Frühjahr 2022 startet die Neuauflage mit effizientem Antriebspaket aus 45 kWh-Lithium-Ionen-Batterie und 90 kW starkem Elektromotor. Dazu ermöglicht … Weiterlesen…

RENAULT MÉGANE E-TECH ELECTRIC

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | jX2kl20qKpRr images lq R DAM 1339795

Mit dem neuen Mégane E-TECH Electric präsentiert Renault auf der IAA MOBILITY in München den ersten Vertreter einer komplett neuen Generation von Elektrofahrzeugen. Bis zu 470 Kilometer Reichweite im WLTP-Prüfzyklus, das größte Info-Display in einem Fahrzeug der Kompaktklasse und die Fähigkeit zum bidirektionalen Laden sind nur einige der Highlights. Verkaufsstart wird im März 2022 sein, Bestellungen werden ab Januar eröffnet.

RENAULT GRUPPE, VEOLIA und SOLVAY arbeiten künftig beim Batterierecycling zusammen

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | 2021 Dismantling of an electric battery

Die Renault Gruppe wird bei der Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft für Metalle aus den ausgedienten Batterien von Elektrofahrzeugen künftig mit dem international tätigen Entsorgungs- und Recyclingspezialisten Veolia und dem Chemiekonzern Solvay zusammenarbeiten.

Der neue TWINGO ELECTRIC – Das CITY-eCAR von RENAULT

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | 1 2020 New Renault TWINGO Electric geschnitten

Wendig, kompakt, elektrisch: Der neue Renault Twingo Electric vereint alle modelltypischen Stärken des Twingo in sich und erweitert sie um einen lokal emissionsfreien Antrieb. Der ab sofort bestellbare Twingo Electric kommt in Österreich zum Jahreswechsel 2020/2021 zu Preisen ab 20.490 Euro in den Handel.

eMobility – Kompetenztreffen WIEN – August

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | IMG 2183 bearbeitet

In den monatlich stattfindenden Kompetenztreffen werden aktuelle und wichtige Themen besprochen und dienen zugleich als Plattform zum Austausch von Informationen, Innovationen und Neuigkeiten aus dem Bereich der ElektroMobilität.

Im Renault ZOE der ÖBB emissionsfrei vom Bahnhof zum Wunschort

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | DSC Neu20FZG20Übergabe204

Renault, der europäische Marktführer im Bereich Elektro-Carsharing, erweitert den Fuhrpark des Carsharing Dienstes Rail & Drive der Österreichischen Bundesbahnen um 17 ZOE Modelle. Das meistgekaufte Elektroauto Europas ist schon seit Ende 2017 Teil der Rail & Drive Flotte. Mit der zusätzlichen Aufstockung sollen nun noch mehr Kunden der ÖBB den an die Zugfahrt anschließenden Weg vom Bahnhof zum Wunschort emissionsfrei zurücklegen können.

6.600 € eMobilitätsbonus für den ZOE

Ladeprobleme von manchen ZOE Modellen an öffentlichen KEBA Ladepunkten, Workaround verfügbar | 21231702 2019 New Renault ZOE tests drive in Sardinia

Der europäische Elektroauto-Marktführer Renault setzt ein starkes Zeichen und verdoppelt den E-Mobilitätsbonus von 3.300 Euro* auf 6.600 Euro. In Verbindung mit dem 0 % Green Leasing kann der Neue Renault ZOE bereits ab 76 Euro monatlich gemietet werden. Damit unterstreicht der französische Hersteller seinen Anspruch, Elektromobiltität für eine breite Masse zur Verfügung zu stellen.