Kia EV6 definiert E-Mobilitätsgrenzen » EV6 GT ext 04 1

Kia EV6 definiert E-Mobilitätsgrenzen

Mit dem neuen EV6 bringt Kia ein Modell mit einem reichweitenstarken, emissionsfreien Antrieb, 800 Volt-Schnellladefähigkeit und unverwechselbarem Design in den Crossover- SUV-Markt. Der EV6 ist der erste Kia, der auf der neuen, speziell für batteriebetriebene Elektrofahrzeuge (BEV) konzipierten Plattform des Unternehmens basiert.

RENAULT GRUPPE, VEOLIA und SOLVAY arbeiten künftig beim Batterierecycling zusammen » 2021 Dismantling of an electric battery

RENAULT GRUPPE, VEOLIA und SOLVAY arbeiten künftig beim Batterierecycling zusammen

Die Renault Gruppe wird bei der Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft für Metalle aus den ausgedienten Batterien von Elektrofahrzeugen künftig mit dem international tätigen Entsorgungs- und Recyclingspezialisten Veolia und dem Chemiekonzern Solvay zusammenarbeiten.

Power Day - Volkswagen präsentiert Technology-Roadmap für Batterie und Laden bis 2030 » 01 Power Day VW AG

Power Day – Volkswagen präsentiert Technology-Roadmap für Batterie und Laden bis 2030

Der Volkswagen Konzern hat heute auf seinem ersten Power Day seine Technologie-Roadmap für die Bereiche Batterie und Laden bis 2030 präsentiert. Ziel der Roadmap ist, Komplexität und Kosten der Batterie signifikant zu senken, um das E-Auto für möglichst viele Menschen attraktiv und bezahlbar zu machen. Zugleich will der Konzern den Bedarf an Batteriezellen über 2025 hinaus absichern.

Opel Corsa E – ein Auto ohne Überraschungen? » Opel Corsa e 507055 0 min

Opel Corsa E – ein Auto ohne Überraschungen?

Praxistest des OPEL Corsa E von Paul Belcl. Über zwei Tage wurde der Elektro- Flitzer auf Herz und Nieren getestet, von praktischen Features bis hin zur Ladeleistung, reale Reichweiten und den verschiedensten Fahrmodis. Der elektrische Corsa ist in Österreich ab € 27.399,- inkl. E-Mobilitäts Bonus-Anteil von Opel Austria zu haben.

E-Autos - kritisch nachgefragt im Krone.TV » Screenshot 2021 02 19 193728

E-Autos – kritisch nachgefragt im Krone.TV

In der Sendung „Nachgefragt“ am 17.02.2021 mit Moderatorin Raphaela Scharf wurde kritisch hinterfragt, wie es denn wirklich aussieht mit der Rohstoff-Förderung für die Herstellung von Elektroautos, wie die Ökobilanz auf Lebenszeit im Vergleich mit Verbrennern aussieht.

Postbus testet Elektrobus in der Obersteiermark » ePostBus geschnitten

Postbus testet Elektrobus in der Obersteiermark

ÖBB-Postbus – Teil des größten Klimaschutzunternehmen Österreichs – setzt bereits seit einigen Jahren vermehrt auf alternative Antriebstechnologien. Im Jänner wurde deshalb gemeinsam mit Verkehrsverbund Steiermark ein Elektrobus auf seine Alltagstauglichkeit im ländlichen Gebiet getestet.