Klimaschutzministerium und Automobilimporteure: Start der Offensive für E-Mobilität » BMK EMC Förderung Kopie

Klimaschutzministerium und Automobilimporteure: Start der Offensive für E-Mobilität

Gemeinsam präsentierten Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Günther Kerle heute den Ausbau der E-Mobilitätsoffensive 2020. Kern des gemeinsam geschnürten E-Mobilitätspakets: eine massive Erhöhung der Bundesförderung für E-Fahrzeuge und der zugehörigen Ladeinfrastruktur.

Pilotprojekt Elektromobilität 2030 » Test 2

Pilotprojekt Elektromobilität 2030

Parallel zur Steigerung des e-Fahrzeugbestands wird auch im Wohnbau die Nachfrage an Ladeinfrastruktur in relevante Größenordnungen anwachsen. Neben einer Reihe von Vorschlägen für die Weiterentwicklung des Wohnrechts, die Eingang in die #mission2030 gefunden haben, stellen sich aber zentrale technische Fragen.

BEÖ und SMATRICS verbinden ihre Ladenetze: 3.500 Ladepunkte können mit einer einzigen Karte benutzt werden » 03

BEÖ und SMATRICS verbinden ihre Ladenetze: 3.500 Ladepunkte können mit einer einzigen Karte benutzt werden

Bei der Pressekonferenz am 16.5.2019 gaben BMVIT, BMNT, BEÖ und SMATRICS die Verbindung der Ladenetze von BEÖ und SMATRICS mit sofortiger Wirkung bekannt. Der neue Ladeverbund umfaßt 3.500 der ca. 5.000 öffentlichen Ladepunkte in Österreich. Mit der EMC Ladekarte kommen die bekannt günstigen Linz AG Tarifen (ohne Mindestumsatz) auch an SMATRICS Ladepunkten zur Anwendung.