Kraftfahrzeuge – Neuzulassungen 2021

Im Jahr 2021 wurden insgesamt 371.252 Kraftfahrzeuge neu zum Verkehr zugelassen, um 5,1% weniger als 2020, aber noch um 14,9% weniger als im Vorkrisenjahr 2019. Neuzulassungen von Personenkraftwagen (Pkw) gingen um 3,6% auf 239.803 Pkw zurück; damit liegt das aktuelle Niveau noch um 27,2% unter jenem von 2019. Die Anzahl neu zugelassener Lastkraftwagen (Lkw) stieg 2021 um 56,2% auf 62.561.


Unsere Partner

Kraftfahrzeuge – Neuzulassungen 2020

Im Jahr 2020 wurden insgesamt 353.179 Kraftfahrzeuge neu zum Verkehr zugelassen, um 19,0% weniger als 2019. Der Anteil alternativ betriebener Pkw – Elektro, Erdgas, bivalenter Betrieb, kombinierter Betrieb (Benzin-Hybrid bzw. Diesel-Hybrid) und Wasserstoff (Brennstoffzelle) – erreichte 2020 mit 50.060 Fahrzeugen (+90,0%) 20,1%. Der Anteil an elektrisch angetriebenen Zweirädern betrug im Jahr 2020 5,7% bzw. 2.632 Stück.


Unsere Partner

PKW Neuzulassungsstatistik im 1. Quartal 2020

Die von Statistik Österreich publizierten Zahlen zu den PKW Neuzulassungen im ersten Quartal 2020 bergen einige Überraschungen. Wir haben die Daten für euch analysiert.


Unsere Partner

Kraftfahrzeuge – Neuzulassungen

Im Jahr 2019 wurden laut Statistik Austria insgesamt 436.260 Kraftfahrzeuge neu zum Verkehr zugelassen, um 1,8% weniger als 2018. Neuzulassungen von Pkw mit reinem Elektroantrieb nahmen um 36,8% auf 9.242 zu, ihr Anteil an allen Pkw-Neuzulassungen stieg von 2,0% auf 2,8%. Von den 12.964 Motorfahrrädern wurde 1.902 Fahrzeuge mit Elektroantrieb (Anteil: 14,7%; +4,7%) neu zugelassen.


Unsere Partner

Pkw Neuzulassungen – 1. Halbjahr 2019

Statistik Austria gibt weitere Details zur Zulassungsstatistik des 1. Halbjahrs 2019 bekannt. Deutlicher Rückgang von Diesel- (15,3%) und Benzin-Fahrzeugen (-7,9%), starker Zuwachs von batterieelektrischen Elektroautos (BEV): +58,8% gegenüberdem Vorjahr, Marktanteil heuer 2,8%. Bestand an BEV in Österreich auf 29.520 gestiegen, davon ist Tesla im 1. Halbjahr Marktführer bei Elektroautos (BEV) mit 36% Marktanteil (+551,3% im Vergleich zu 2018).


Unsere Partner